Lorcaserin

CMOAPI verfügt über eine vollständige Palette von Lorcaserin-Rohstoffen und ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem. Auch die GMP- und DMF-Zertifizierung wurde bestanden.

Zeige 1-3 6 der Ergebnisse

1 2

Was ist Lorcaserin?

Lorcaserin (Belviq) ist ein Mittel gegen Fettleibigkeit. Wenn Sie bereit sind, das zusätzliche Körpergewicht abzuschütteln, ohne sich um langwierige Trainingseinheiten kümmern zu müssen, sollten Sie Folgendes beachten, bevor Sie das serotonerge Medikament kaufen.
Lorcaserinhydrochlorid wurde von Arena Pharmaceuticals entwickelt. Im Laufe der Jahre wurde es als Langzeitbehandlung gegen Fettleibigkeit eingesetzt. Die Ergänzung unterdrückt den Appetit durch Erhöhung der Sättigung. Außerdem erfordert die Wirksamkeit von Lorcaserin nicht, dass Sie strenge Diät- oder Übungsroutinen einhalten.
Seit seiner Einführung hat das Medikament zahlreiche präklinische Studien und Studien am Menschen durchlaufen, um seine Wirksamkeit und Verträglichkeit bei der Behandlung von Fettleibigkeit festzustellen. Im Jahr 2012 genehmigte die FDA Lorcaserin (Belviq) für therapeutische Zwecke, jedoch unter strengen Maßnahmen. Zum Beispiel wurde das Rezept nur für übergewichtige und übergewichtige Erwachsene mit gewichtsbedingten Komorbiditäten wie Bluthochdruck, Diabetes und Dyslipidämie erhältlich.
Es gibt zwei beliebte Lorcaserin-Markennamen, nämlich Belviq und Belviq XR. Beide sind fast ähnlich und haben Lorcaserinhydrochlorid als Wirkstoff.
Belviq-Kapseln sind etwas kleiner und der Dosisbereich wird in zwei pro Tag aufgeteilt. Im Gegensatz dazu sind Belviq XR-Kapseln relativ größer. Dieser Markenname von Lorcaserin enthält orangefarbene Retardtabletten, die einmal täglich eingenommen werden müssen.


Lorcaserin und Lorcaserin Intermediates

Racemisches Chlorocaserinhydrochlorid

Diese Verbindung wird üblicherweise als Lorcaserinhydrochlorid bezeichnet. Sein wissenschaftlicher Name ist jedoch 8-Chlor-1-methyl-2,3,4,5-tetrahydro-1H-3-benzazepinhydrochlorid (CAS: 1431697-94-7).
Racemisches Chlorocaserinhydrochloridpulver entsteht durch Mischen von rechtsdrehendem Chlorocaserinhydrochlorid und lev-rotatorischem Chlorocaserinhydrochlorid. Das Lorcaserin-Zwischenprodukt wird zur Untersuchung und Herstellung eines lebensfähigen Arzneimittels zur Gewichtsreduktion verwendet.

Dextrorotatorisches Chlorocaserinhydrochlorid

Die Substanz ist chemisch bekannt als (R) -8-Chlor-1-methyl-2,3,4,5-tetrahydro-1H-benzazepinhydrochlorid (CAS-Nr.: 846589-98-8). Für Laien ist es jedoch (R) Lorcaserinhydrochlorid.
Dieses Lorcaserin-Zwischenprodukt ist ein analytischer Rohstoff zur Untersuchung der pharmakologischen Eigenschaften von Medikamenten zur Gewichtsreduktion. In präklinischen Studien mit Mäusen zeigt die Verbindung anorektische Wirkungen. Außerdem reduziert es auch die Aufnahme von Analgetika und Betäubungsmitteln wie Koffein, Amphetamin und verwandten Medikamenten.

Rechtshändiger grüner Auflauf

Wissenschaftlich gesehen ist dies (R) -8-Chlor-1-methyl-2,3,4,5-tetrahydro-1H-benzazepin mit CAS-Nr. 616202-92-7.
Der rechtshändige grüne Auflauf ist aus analytischen und Studiengründen erhältlich. Die Substanz ist selektiv agonistisch gegenüber 5-HT2C-Rezeptoren und daher nützlich bei der Erforschung von Appetitzüglern.

Dextrorotatorisches Chlorocaserinhydrochlorid-Hemihydrat

Diese Verbindung ist auch als Lorcaserinhydrochlorid-Hemihydrat bekannt. Seine wissenschaftliche Identität ist (R) -8-Chlor-1-methyl-2,3,4,5-tetrahydro-1H-benzazepinhydrochlorid-Hemihydrat (CAS: 856681-05-5).
Dextrorotatorisches Chlorocaserinhydrochlorid ist ein Rohstoff für die Lorcaserinsynthese.

Racemische Chlorocaserin-freie Base

Sein chemischer Name ist 8-Chlor-1-methyl-2,3,4,5-tetrahydro-1H-benzazepin (CAS-Nr.: 616201-80-0).
Racemische Chlorocaserin-freie Base ist ein pharmazeutisches Produkt zur Verwendung in Forschung und wissenschaftlicher Analyse.

Green Card Serin Intermediate

Sein wissenschaftlicher Name ist 1 - [[2- (4-Chlorphenyl) ethyl] amino] -2-chlorpropanhydrochlorid (CAS-Nr.: 953789-37-2). Green Card Serin ist auch ein Zwischenprodukt bei der Herstellung eines Lorcaserin-Ergänzungsmittels.
Sie sollten beachten, dass alle diese Lorcaserin-Zwischenprodukte nur zu Forschungszwecken dienen. Die Verbindungen sind nicht für den menschlichen oder tierischen Verzehr geeignet.


Wie funktioniert Lorcaserin?

Lorcaserin (Belviq) zielt auf das Zentralnervensystem ab, indem es mit spezifischen hypothalamischen Rezeptoren interagiert. Es wirkt durch Aktivierung von Serotonin 2C (5-HT2C) auf die Pro-Opiomelanocortin-Neuronen. Dieser Teil des Gehirns ist an Appetit und Ernährungsgewohnheiten beteiligt. Obwohl es andere Rezeptorsubtypen wie 5-HT2A und 5-HT2B gibt, weist dieses Arzneimittel die höchste Affinität für 5-HT2C auf.
Lorcaserin Gewichtsverlust Ergänzung aktiviert die 5-HT2C-Rezeptoren, wodurch die Expression von Alpha-MSH-Hormonen ausgelöst wird. Alpha-MSH wirkt auf Melanocortin-4-Rezeptoren, die Signale an das Gehirn senden, dass Sie voll sind.
Die agonistische Eigenschaft von Lorcaserin mit dem 5-HT2C-Rezeptor erhöht das Sättigungsgefühl, wodurch die Nahrungsaufnahme verringert und der Gewichtsverlust beschleunigt wird. Nach einigen wissenschaftlichen Hypothesen moduliert dieses serotonerge Medikament den Leptinspiegel, ein Hormon, das beim Abnehmen eine Rolle spielt. Das Plus bei der Verwendung dieses Nahrungsergänzungsmittels als Mittel gegen Fettleibigkeit besteht darin, dass es keine Herzklappenerkrankungen auslöst. Der Grund ist, dass es weniger agonistisch gegenüber den 5-HT2B-Rezeptoren ist.


Lorcaserin Vorteile und Nebenwirkungen

Vorteile

Die Einnahme von Lorcaserinhydrochlorid erhöht das Sättigungsgefühl. Es hilft bei Essstörungen, wie sie bei emotionalen und Essattacken üblich sind. Nach den erfolgreichen klinischen Studien mit Lorcaserin kann man in 5 Wochen mindestens 12% seines Körpergewichts verlieren.
Obwohl selten, bedeutet das Abnehmen von weniger als 5% Ihres Gewichts während der Einnahme von Lorcaserin, dass Sie selbst bei einer Langzeitbehandlung möglicherweise nie ein aussagekräftiges Ergebnis erzielen. An diesem Punkt empfehlen Forscher, dass Sie die Verabreichung des Gewichtsverlustzusatzes abbrechen.
Die Verwendung dieses serotonergen Mittels wird zweifellos den Fettverbrennungsprozess auslösen. Sie sollten jedoch einige körperliche Aktivitäten einbeziehen, während Sie sich an eine kalorienarme Diät halten. Außerdem hängt die Wirksamkeit von Lorcaserin beim Gewichtsmanagement von der kontinuierlichen Verabreichung ab. Ein Absetzen der Dosierung kann die Ergebnisse negativ beeinflussen.
Neben dem Gewichtsmanagement wirkt Lorcaserin auch, indem es die Überaktivierung von Dopamin als Reaktion auf bestimmte Betäubungsmittel wie Koffein, Morphin, Codein oder Amphetamine verringert. Die agonistischen Wirkungen des Nahrungsergänzungsmittels auf Serotoninrezeptoren machen es zur Behandlung von psychotischen Störungen geeignet.
Laut Wissenschaftlern kann Lorcaserin auch die Symptome der Schizophrenie lindern, da es die Freisetzung von Dopamin verringert.

Side Effects
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Ermüden
  • Übelkeit
  • Angst
  • Rücken- oder Muskelschmerzen
  • Verstopfung
  • Häufiges und schwieriges Wasserlassen
  • Schlaflosigkeit
  • Trockener Mund
  • Sehstörungen wie Unschärfe
  • Husten
  • Trockene Augen

Mehr als die Hälfte der negativen Symptome von Lorcaserin HCl sind auf eine Überdosierung zurückzuführen. Sie können die Nebenwirkungen von Lorcaserin umgehen, indem Sie die Vorsichtsmaßnahmen einhalten. Zum Beispiel sollten Sie den täglichen Dosierungsbereich nicht überschreiten. Bei Überdosierung unbedingt ärztlichen Rat einholen. Einige der zu untersuchenden Reaktionen sind Halluzinationen, Stimmungsschwankungen, Magenschmerzen, unregelmäßiger Herzschlag und Hysterie.

Vorsichtsmaßnahmen:

Vor der Verabreichung eines Lorcaserin-HCl-Präparats müssen Sie die folgenden Kontraindikationen und Vorsichtsmaßnahmen für Arzneimittel berücksichtigen.

  • Einige Benutzer sind möglicherweise allergisch gegen Lorcaserin-Inhaltsstoffe
  • Schwangere und stillende Mütter sollten Lorcaserin nicht verabreichen, da dies das Baby beeinträchtigen kann
  • Die Ergänzung kann mit einigen verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln interagieren und deren pharmakologische Eigenschaften beeinträchtigen
  • Lorcaserin Gewichtsverlust Medikamente sind kontraindiziert für Patienten, die anfällig für Krebs sind oder die bereits an einer Krankheit leiden

Wer kann Lorcaserin verwenden?

Lorcaserin ist therapeutisch nützlich bei der Behandlung von Fettleibigkeit. Gemäß der FDA-Verordnung ist dieses serotonerge Medikament nur für übergewichtige Menschen mit einem BMI von über 27 kg / m2 und fettleibige Erwachsene mit einem BMI von mehr als 30 kg / m2 geeignet. Das Rezept gilt jedoch nur für Patienten mit gewichtsbedingten Erkrankungen wie Dyslipidämie, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Bluthochdruck.
Nur erwachsene Patienten können ein Lorcaserin für die chronische Gewichtskontrolle kaufen. Ein Blick durch die klinischen Studien mit dem Medikament bestätigt, dass die menschlichen Probanden über 18 Jahre alt waren. Darüber hinaus wurde die Sicherheit und Wirksamkeit bei Patienten unter 18 Jahren nicht bestätigt.
Obwohl jeder fettleibige oder übergewichtige Erwachsene ein Lorcaserin-Gewichtsverlust-Präparat verwenden kann, gibt es einige Kontraindikationen für einige Gruppen. Zum Beispiel kommen schwangere Frauen nicht in Frage. Außerdem ist nicht klar, ob das Medikament durch die Muttermilch gelangt, daher werden stillende Mütter von der Einnahme ausgeschlossen.


Was ist der Unterschied zwischen Lorcaserin, Cetilistat und Orlistat?

Lorcaserin

Lorcaserin HCl ist ein Appetitzügler, während Orlistat und Cetilistat die Hydrolyse von Triglyceriden zu resorbierbaren Fettsäuren hemmen. Die Ergänzung zielt auf die hypothalamische Region des Gehirns ab, die Appetit und Fülle reguliert. Die Einnahme von Lorcaserin löst ein Sättigungsgefühl aus und signalisiert dem Körper, dass Sie voll sind, unabhängig von der geringen Menge, die Sie konsumiert haben. Daher setzt der Gewichtsverlust aufgrund der verringerten Nahrungsaufnahme und der Nahrungsmittelaversion ein.
Mit Lorcaserin kann ein fettleibiger Patient mehr als 5% seines ursprünglichen Körpergewichts und eine Verringerung der Taillengröße um etwa 3 cm verlieren. Das Medikament zeigt signifikante Veränderungen als bei der Anwendung von Orlistat.
Im Jahr 2012 erhielt Lorcaserinhydrochlorid die FDA-Zulassung und wurde zu einem verschreibungspflichtigen Medikament gegen Fettleibigkeit und gewichtsbedingte Komorbiditäten. Das Bundesamt hat es jedoch aufgrund der zunehmenden Krebsentwicklung bei seinen Nutzern vom Markt genommen.

Cetilistat

Cetilistat ist genau wie Lorcaserin (Belviq) ein Medikament gegen Fettleibigkeit. Die Einnahme des Arzneimittels blockiert die Pankreaslipasen, die für den Abbau von Triglyceriden verantwortlich sind. Infolgedessen hydrolysieren die Triglyceride nicht zu freien Fettsäuren für eine effiziente Absorption in den Körper. Daher werden Fette unverdaut ausgeschieden.
Cetilistat kann zu einer Verringerung des Körpergewichts um bis zu 10% und zu einer signifikanten Verringerung des Taillenumfangs führen.
Im Gegensatz zu Lorcaserin-Nebenwirkungen hängen die negativen Symptome von Cetilistat hauptsächlich mit der Verdauung zusammen. Zum Beispiel wird man öligen und losen Stuhl, Blähungen, häufigen Stuhlgang oder Stuhlinkontinenz erleben.
Cetilistat hat die Zulassung der FDA noch nicht erhalten, da es sich derzeit in den frühen Phasen der Humanstudien befindet. Bisher hat die Ergänzung vielversprechende Ergebnisse. Ein Vergleich zwischen den klinischen Statistiken von Cetilistat und Orlistat ergab, dass erstere den Gewichtsverlust signifikant beschleunigen und eine bessere Verträglichkeit aufweisen.
Das Plus von Cetilistat ist, dass es weder auf andere Magen-Darm-Enzyme noch auf das Nervensystem wirkt. Diese Tatsache erklärt, warum es weniger Nebenwirkungen hat.

Orlistat

Sowohl Lorcaserin als auch Orlistat helfen beim Abnehmen. Ihr Wirkungsmechanismus ist jedoch unterschiedlich.
Genau wie Cetilistat hemmt Orlistat vorübergehend die Magen- und Pankreaslipasen. Diese Hemmung stört die Hydrolyse von Triglyceriden aus der Nahrung, daher werden alle absorbierten Fette unverändert ausgeschieden.
Gemäß den verfügbaren klinischen Studien könnten Probanden bei der Anwendung von Orlistat schneller abnehmen als Patienten unter Placebo. Nach sechs Monaten wird sich der Umfang der Taille merklich verändern. Außerdem senkt die Einnahme des Arzneimittels den Blutdruck und die Inzidenz von Typ-II-Diabetes.
Orlistat ist eine ideale Lorcaserin-Alternative, die als verschreibungspflichtiges Medikament zur Behandlung von Fettleibigkeit erhältlich ist. Sie können sie jedoch auch rezeptfrei kaufen. Im Gegensatz zu Lorcaserin steht dieses Medikament immer noch auf der Whitelist der FDA. Die meisten Staaten würden die Ergänzung ohne die Notwendigkeit eines gültigen Rezepts verkaufen. Nehmen wir zum Beispiel in den USA, der Europäischen Union und Australien, der Kauf von Orlistat ist so einfach wie das Bezahlen eines Paares Turnschuhe. Orlistat hat keine Auswirkungen auf andere GIT-Enzyme oder das Nervensystem.

Auf den Punkt gebracht

Cetilistat und Orlistat sind Lorcaserin-Alternativen zur Behandlung von Übergewicht und Adipositas. Ihre Effizienz wird jedoch nur durch körperliche Aktivitäten und eine kalorienarme Ernährung gesteigert. Lorcaserin und Orlistat reduzieren das Gewicht und die Taillengröße, aber wenn die Dosierung abgesetzt wird, kann der Benutzer bis zu 35% des Verlusts zurückgewinnen.
Bisher hat es nur das Cetilistat-Präparat nicht in die US-amerikanische FDA-Whitelist geschafft, da es sich noch in den klinischen Studien befindet. Der Erwerb von Orlistat ähnelt eher dem Kauf eines typischen Paracetamols. Im Gegensatz dazu ist ein Kauf von Lorcaserin fast unmöglich, da die US-Bundesbehörde ihre Zulassung Anfang 2020 für nichtig erklärt hat.
Alle drei Medikamente wirken effizient, aber Cetilistat hat bemerkenswerte Ergebnisse. Außerdem hat es weniger Nebenwirkungen und ist im Körper gut verträglich.


Wo kann man Lorcaserin und seine Zwischenprodukte kaufen?

Sie können ein Lorcaserin in Online-Shops kaufen. Das Pulver ist für Forscher und Analysten in loser Schüttung erhältlich. Wenn Ihr Ziel darin besteht, aufgrund von Fettleibigkeit zusätzliche Pfunde zu verlieren, können Sie Lorcaserin online zum Verkauf anbieten. Aufgrund der strengen Richtlinien der FDA benötigen Sie jedoch möglicherweise ein Rezept.
Wenn Sie nach Lorcaserin oder seinen Zwischenprodukten suchen, sollten Sie sich bei CMOAPI nach einem gültigen Angebot an reinen Produkten erkundigen. Unsere Verbindungen wurden einer Qualitätssicherung unterzogen.


Referenzen
  1. Taylor, J., Dietrich, E. und Powell, J. (2013). Lorcaserin für Gewichtsmanagement. Diabetes, metabolisches Syndrom und Fettleibigkeit.
  2. Hoy, SM (2013). Lorcaserin: Ein Überblick über seine Verwendung im chronischen Gewichtsmanagement. Drogen.
  3. Hess, R. und Cross, LB (2013). Die Sicherheit und Wirksamkeit von Lorcaserin bei der Behandlung von Fettleibigkeit. Postgraduiertenmedizin.
  4. Brashier, DB, Sharma, AK, Dahiya, N. und Singh, SK (2014). Lorcaserin: Ein neuartiges Medikament gegen Fettleibigkeit. Journal of Pharmacology & Pharmacotherapeutics.
  5. Chan, EW et al. (2013). Wirksamkeit und Sicherheit von Lorcaserin bei adipösen Erwachsenen: Eine Metaanalyse von 1-Jahres-randomisierten kontrollierten Studien (RCTs) und eine narrative Übersicht über kurzfristige RCTs. Übergewichtige Bewertungen.
  6. Nigro, SC, Luon, D. und Baker, WL (2013). Lorcaserin: Ein neuartiger Serotonin-2C-Agonist zur Behandlung von Fettleibigkeit. Aktuelle medizinische Forschung und Meinung.